Sonntag, 27. Januar 2013

Mei is des Schnee!

DSC_5812

Während ich dieses Wochenende damit verbracht habe möglichst nicht nach draußen zu gehen, habe ich letzten Samstag doch tatsächlich zwei Stunden im verschneiten Klatenberger Wald verbracht. Mit zwei meiner liebsten Männer und bestem Wetter nutzte ich den Spaziergang auch um ein paar Schnee-Fotos zu schießen. Ich bin eigentlich kein Fan der Landschaftsfotografie oder von Nahaufnahmen von Blümchen und Bäumchen - dennoch muss ich zugeben, dass es ab und an sehr entspannend ist sich auf seine Umgebung einzulassen und einige Dinge genauer unter die Linse zu nehmen. Vielleicht freuen den Ein oder Anderen ja zur Abwechslung auch mal ein paar Naturbilder. Ansonsten gibts es natürlich auch ein OOTD: Mein Lieblingsmantel von Monki, Ohrenwärmer, Mamas warme und wasserdichte Schuhe, Leggings, dicke Kniestulpen und natürlich weitere drei Schichten Pullis, die man hier nicht sieht. 
DSC_5831
DSC_5905
DSC_5883
DSC_5850
DSC_5938
DSC_5863
DSC_5951
DSC_5856

Und an diejenigen, die jetzt dachten "Mei is des schee!" - auf meiner Facebook-Seite gibt's noch mehr davon.

Kommentare:

  1. Gefällt mir. So kann sich der Winter sehen lassen.
    Diese Dunkelrot-Schwarz-Kombination deines Erscheinungsbilds sind natürlich sowieso grandios.

    AntwortenLöschen
  2. Das 3. letzte und letzte Bild ist einfach wundervoll! Ich sollte auch mal wirklich wieder in den Schnee raus und Fotos machen.

    Grüße, Becka

    http://mondmaedchen.org/

    AntwortenLöschen
  3. Bin ja eigentlich nicht so sehr rote Haare-Fan...aber ich ändere gerne meine Meinung - bei dir!
    Wunderschön!

    Liebst

    Schneettchen

    http://schneewittchensvielekleider.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. hach ja ^^ ich weiß, warum ich den Winter liebe <3
    miau
    Nira von http://nirasavetheworld.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. schöne Winterwaldbilder! das tolle Portrait ist WOW :-) bist du das?
    lg Flow
    http://diefabelhafteweltderflow.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. obwohl ich wirklich keine lust mehr auf den öden schnee mehr habe, muss ich trotzdem zugeben, dass deine bilder wunderschön sind (:

    xx leandra melanie

    ELYHANA.COM

    AntwortenLöschen
  7. Ui, das sind wirklich fabelhafte Bilder. Das letzte finde ich besonders eindrucksvoll und bist du das? (Dann kann ich nur sagen: SCHÖNHEIT.) :)

    Liebe Grüße, Sara.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...