Freitag, 23. August 2013

Kleiderkreiselei - Don't call it Mist.

Inspiriert von der guten Daaruum, habe ich kürzlich meinen Kleiderschrank aussortiert - "ausgemistet" finde ich höchst unpassend. Meine Kleidung würde ich nie als Mist bezeichnen. Schließlich habe ich sie mal gekauft, weil sie mir gefallen hat, und nur weil ich zu blöd bin sie vernünftig zu kombinieren oder sie aus irgendwelchen Gründen nicht tragen kann, ist sie - ja wir sind noch immer bei der Kleidung - zu viele Gedankenstriche? - - kein Mist! - ANYWAY! Sieben Stunden lang habe ich alles fein abfotografiert und einiges davon bereits bei Kleiderkreisel online gestellt. Demnächst folgen noch mehr Sachen, u.a. Herbstjacken und Blazer. Was es aber jetzt schon gibt, seht ihr ja unten, oder in Gänze hier. Falls einer von euch werten Lesern da draußen etwas aus meinem Katalog haben möchte, aber keinen KK-Account hat, so möge er sich doch bitte per E-Mail an mich wenden: myeye.blog@gmail.com. Adios amigos!





Kommentare:

  1. Das ist nett, dass du auf die Leute Rücksicht nimmst, die keinen Account dort haben!

    AntwortenLöschen
  2. ich müsste auch mal wieder ausmisten, komme aber einfach nicht dazu (x

    AntwortenLöschen
  3. Deine Artikelbilder find ich immer so cool! :) Boah ich muss auch mal wieder alles Aussortierte bei KK reinpacken, aber irgendwie war ich in letzter Zeit zu faul. Diese ganze Fotografieren und Beschreiben ist doch ganz schön viel Arbeit, puuhh...

    Übrigens bei mir gibts momentan schöne Brillen/Sonnenbrillen zu gewinnen, schau gern mal vorbei wenn du magst:

    http://badtastetoasttoast.blogspot.de/2013/08/firmoo-classic-series-giveaway.html

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...