Freitag, 29. März 2013

Bon Voyage

Teil1


Macht den Walkman an! Wir füttern die Stöpsel!

 
Erinnert ihr euch noch an diesen Post? Dort habe ich ja bereits meine Liebe für To-Do- und To-Pack-Listen kundgegeben. Und zu einer guten To-Pack-Liste gehören bei mir auch Outfit-Sizzen! Krank, ich weiß. Aber Hey, es macht mir eben einfach Spaß. Schon als Kind habe ich früher ganze Blöcke in "Mode-Kataloge" verwandelt, Models in verschiedenen Klamotten gezeichnet, mit Fantasienamen und Preisen versehen und allem Drum und Dran. Habe ich also mal etwas Zeit über und kann das Ganze auch noch mit einem praktischen Zweck verbinden, male ich mir auch heute noch Outfit-Kombinationen wenn ich verreise, um nicht mehr Klamotten mitzunehmen als nötig. Klingt doch vernünftig, oder? Thema diesmal: Die kleine hässliche Schwester von Weihnachten - Ostern!
Ein weiterer Vorteil von geplanten Outfits: Man kann sie in genau der Reihenfolge einpacken, in der man sie tragen möchte und es gibt kein Rumgesuche mehr im Koffer!
Teil2
Teil3

Kommentare:

  1. ich wünsche dir frohe ostern und viel spass beim eier suchen :) gglg

    AntwortenLöschen
  2. In dem sexy kleinen Schwarzen freue ich mich noch mehr auf dich heute Abend! :D
    Aber was ist denn das "Drinks"-Kleid mit dem langen Schlitz? Hast du das schon mal ausgeführt?
    Anyways, see you later, alligator!

    AntwortenLöschen
  3. Dein Blog wird immer schöner und schöner
    und ich kann das wohl sagen, verfolge ich ihn
    doch schon fast seit Beginn an :)

    Mein Blog

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...