Dienstag, 18. September 2012

Wandering Star

DSC_3973

Please could you stay awhile to share my grief? 

Während die Sonne aufgeht, schreibe ich einen Post mit der Überschrift "Wandering Star", geschmückt mit Bildern eines frühen Freitagabends. Klingt abwegig, passt aber dennoch - schließlich ist die Sonne ja auch ein Stern. Dass die Bilder bei Dunkelheit entstanden sind, lässt sich angesichts mangelnder Qualität aber trotzdem nicht bestreiten. Allerdings gefällt mir diese kalte und irgendwie doch warme Tönung, die man während der blauen Stunde einfangen kann, sehr gut. Qualität hin oder her, die Stimmung muss stimmen. Es wird übrigens schon recht früh dunkel ... Hmmm, soll ich die erste sein, die sich darüber beschwert, dass es jetzt ja sooo schwer wird Outfitbilder zu machen? WTF. 

Aber wo wir schon beim Outfit sind: Das Oberteil ist ein Rock. Die Hose eine Hose und mein Undercut hat mich genervt, da ich die Haare nie komplett auf eine Seite bekommen habe. So ist das, wenn man Geheimratsecken hat und das eine Zipfel Haar einfach nicht auf die andere Seite will, bzw. bescheuert absteht, weil ja praktisch eine Miniglatze dazwischen liegt. An jenem Freitag habe ich also einfach Klammern benutzt, ein paar Tage später einen Rasierer und weg war er, der kleine Haarbusch. Der Undergut verläuft zwar nun in Treppen, ist dafür aber viel tragbarer geworden. Das sehen wir dann aber ein ander mal. Die Idee zum Augen-Make-Up gab's übrigens hier: Love Aesthetics.

Was haben wir in diesem Post also gelernt? Die Sonne ist ein Stern. In der Fotografie spricht man bei Dämmerung von einer blauen Stunde. Röcke lassen sich als Tubetops tragen und Geheimratsecken und Undercuts vertragen sich nicht sehr gut. Merken!

DSC_3997
DSC_3947
DSC_4001
DSC_3923
DSC_3984

Kommentare:

  1. Wish I'd look as good as you with a shaved hair.

    AntwortenLöschen
  2. super schicke fotos, ich find die rasur unter den langen haaren mega klasse! gglg!

    AntwortenLöschen
  3. RE: Ja, die wenigsten sind eben über das Knochenmarkspenden informiert. Ich dachte ja anfangs auch, dass ich mich schmerzhaften OPs unterlegen muss. Aber wenn man es besser weiß..! Super Sache!

    AntwortenLöschen
  4. Du hast ein ganz besonderes, wunderschönes Gesicht.

    AntwortenLöschen
  5. Danke dir! <3
    Doch sicher, Pflanzenhaarfarbe kann man auch auf bereits gefärbtes Haar anwenden, man muss nur ein paar Sachen beachten, aber dazu mache ich noch mal einen Post. :]

    AntwortenLöschen
  6. Wunschön ♥ :)

    Herzgruß, Carrie
    http://alltags-adrenalin.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. tolle Haarfarbe :)

    http://stil-houette.blogspot.ie/

    AntwortenLöschen
  8. very beautiful pictures :)

    sammie
    from
    www.fashionbarbecue.com

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...