Samstag, 22. Januar 2011

Sneak Peek

DSC_0478


Here's a little sneak peak of what I've bought in the sales on thursday and where I actually was before. I'm sorry fot the bad quality of the last three pictures, but this was my mobiles fault, not mine! :)

Btw. the poet, you can see at the end of this post is Heinrich Heine, he was born in Düsseldorf and I've visited a Heine institute with some fellow students before shopping. He is my favorite poet and everything you can see there is original! So inspiring! Plus: He was a real cutie... or better hotie? ^^


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Heute gibt es leider kein outfit zu posten. Denn ich sitze immer noch in meinen Gammelklamotten auf'm Sofa. Da ich am Dienstag eine mündliche Prüfung zu dem wunderschönen Thema "Agenda Setting und Priming als kognitive Medienwirkungen" habe, muss ich das ganze Wochenende leider lernen. Aber dann ist's auch schon wieder vorbei! Nur noch eben zwei Hausarbeiten schreiben, aber das ist ja kein Ding. Was ich eigentlich sagen wollte: Ich habe heute mal ein paar Fotos von meiner Beute von Vorgestern gemacht. Das erste ist ein H&M Pyjama-Kleid, das eigentlich wie ein Sommerstrandkleid aussieht. Aufjedenfall war's auf 7€ reduziert!

DSC_0446

Auch von H&M, diese braunen bis rost-orangenen Strumpfhosen und im Hintergrund Kniestrümpfe von Gina Tricot, reduziert auf 3€!

DSC_0459

Guckt euch mal diesen gammeligen Nagellack an. Und mit gammelig meine ich dieses von Luftbläschen unterzogene Ettiket. Das liegt daran, dass der Nagellack bestimmt schon seit 2 Monaten in der "Reduziert Abteilung" von Schlecker lag, bis ich mich dazu erbarmt habe ihn mitzunehmen. An sich ja gute Vorraussetzungen: günstig, petrolfarben und matt! Werd ihn gleich mal ausprobieren.

DSC_0450

Was ich auch nicht unter den Tisch fallen lassen will ist, wie schwer es doch immer wieder ist auch nur iiiirgendwas auf dem Boden, Sofa oder Tisch zu machen - sei es Geschenke einpacken, Essen, Lernen oder eben Sachen fotografieren - ohne das mein kleines Pelzknäul namens Kitty überall ihre feuchte Nase reinstecken muss! Wenn es dabei bliebe wär's ja noch ok, aber sie muss ja gleich alles durcheinander werfen und in den Mund nehmen. Und so siehts dann aus, wenn sie das Schlachtfeld verlassen hat...

DSC_0471

... alles voller Haare!

DSC_0462

Die Ringe hier sind mein Lieblingsfund! Der Linke war auf 2€ reduziert und der rechte leider nicht :/ aber ich musste ihn trotzdem haben, ist doch klar! Ein cross-two-finger-ring! Hallo!? :) Ist mir auch 8€ wert, das schön geformte billig Metal.

DSC_0445

Und hier alles auf einen Blick. Ja das linke da ist tatsächlich eine Hose! Bin mal gespannt, ob sie mich überzeugt auch ab und zu mal eine Hose anzuziehen. Und rechts? Aaaah Samt! Ich wollte schon so lange was samtiges haben! Und für 5€ (Gina Tricot) nehm ich auch die crazy Farbe in Kauf! Sollte ja eigentlich ganz gut zu meinen Haaren passen.

Und nun zu dem inspirierenden Teil meines Donnerstagsausflugs:

LGIM0104


Heinrich Heine! Ist er nicht süüüß? ^^ Wenn mir ein Poet gefällt, dann er. Warum, würde hier jetzt zu weit führen, aber wer ihn kennt und vielleicht auch sogar verstanden hat, weiß von seiner Genialität.

LGIM0105


Das Porträt, mein liebstes von ihm, ist ein Original! Und es hängt im Heine Institut hier in Düsseldorf, das ja bekanntlich seine Geburtsstadt, damals eher -dorf, war. Das Institut selbst, befindet sich übrigens in einem wunderschönen Altbau! Wär ich nicht so beeindruckt von dem ganzen Originalzeugs gewesen, wär ich es zumindest wegen der schönen Türen, Fenster und der Stukkatur!

LGIM0107

Hier noch ein Originalstück: Das Opernglas aus Heines Besitz. Er soll sich während seiner Matratzengruftphase ab und an auf den Balkon haben schieben lassen, um mithilfe das Glases auf die Promenade blicken zu können und so wenigstens noch etwas Anschluss an das französischen Geschehen zu finden.

In diesem Sinne, wünsche ich ein wunderschönes Wochenende und entschuldige mich für die schlechte Bildquialität der letzten drei Fotos. Es lag an meinem unfähigen Handy, nicht an mir.

Kommentare:

  1. love your new ring and i can't disagree with you. the poet's a hottie. :)

    thechyrelgomez.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. I have those brown tights, and I looooove the velvet and the first pinstriped item! can't wait to see more!

    AntwortenLöschen
  3. I'm so curious, I can't wait for more!
    :D :D :D

    AntwortenLöschen
  4. Hast dir ja echt viel geholt :D aber was ich sehe, gefällt mir ^^.

    AntwortenLöschen
  5. Hey danke für deinen kommentar, ich bin ja leider temporär fast von chictopia verschwunden (mal wieder) aber ich werd bestimmt bald wieder was posten.
    Dein Blog ist im Gegensatz zu deinem Chictopia Account noch so jung??
    lg annka von danseusedelamode.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Love the color of the nail polish and the gina tricot rings!! Perfect accessories for a great look!!

    XOX,
    Karen

    rubytuesdayfashionanddesign.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. die samthose sieht super aus! wo gibt es denn gina tricot?

    bisous,
    mia

    heylilahey.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. You have some pretty nice things here! I cannot wait to see you style them up!

    I am so glad that you decided to start a blog :) I am a new follower!

    AntwortenLöschen
  9. I loveeee the tights! Nice pics! Following you back :)

    Hugs,
    http://achameleonscloset.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. When I followed a link to your blog from a comment on another blog, I was almost mad at myself realising this blog was yours- after all, I've been following you on chictopia for ages; I couldn't believe it had taken me so long to find you on blogger. I'm reassured knowing you just started blogging this month :) You probably know me as Cee_Cherie. I am officially your newest follower. I can't wait to see what you'll do with those blue velvet leggings! Hope you'll visit my blog, too, gorgeous :)
    xox,
    Cee
    http://cocoandvera.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Die Samthose ist cool, ich wuerde mich nie trauen so etwas anzuziehen.. naja.
    gina tricot hat wirklich schoene Sachen. :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...